Was passiert, wenn eine Nut zu eng ist?


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/www.thomastik-infeld.com/html/admin/config.php on line 58

Wenn eine Nut zu eng ist…

… am Steg: Eine zu enge Steg-Nut klemmt die Saite ein, dadurch wird beim Stimmen der Steg nach vorne oder hinten gezogen. Die Folgen:

  • Der Kontakt von den Stegfüßen zum Instrument geht verloren, die klangliche Einspielzeit wird wesentlich erhöht und die Stimmstabilität verschlechtert.
  • Die Saite kann nicht frei schwingen, dadurch wird die Klangfarbe reduziert. 
  • Außerdem wird die Saitenumwicklung durch die Klemmwirkung aufgezogen und beschädigt, sie bricht auf.


… am Obersattel: Die Kerben beim Obersattel müssen ebenfalls angepasst werden. Wenn die Saite zu eng in der Nut liegt, zieht die Saite auf, die Stimmstabilität ist nicht mehr gewährleistet und es kommt zu Knackgeräuschen beim Stimmen. 
Wenn eine Nut zu weit ist, kann es zu Störgeräuschen kommen. Das klingt wie Rasseln oder Rattern. Lassen Sie das vom Geigenbauer anpassen! 

 

 ZURÜCK

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/www.thomastik-infeld.com/html/admin/config.php on line 58

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/www.thomastik-infeld.com/html/admin/config.php on line 58

Können Sie Geheimnisse für sich behalten? Wir nicht.

Melden Sie sich jetzt an und verpassen Sie nie wieder interessante Artikel und Updates auf Stringtelligence!