DOMINANT PRO® für Cello

  • Für PROfis
  • Neu definierte Klangideale 
  • ModulationPLUS: höchste Modulationsfähigkeit von Klangfarben und Klangstruktur, brillant bis warm, rund bis gesättigt, fein- bis grobkörnig
  • Hoher Dynamikbereich von (pp) bis (ff)
  • Ansprache so schnell wie noch nie – sogar bei hoher Bogengeschwindigkeit
  • Strukturierter Klang und Farbenreichtum

Bestens geeignet für

OrchestermusikerInnen

KammermusikerInnen

SolistInnen

PROFESSIONELL

Thomastik-Infeld DOMINANT PRO® NR.DP400: For all you pros.

INSPIRATION NEU DEFINIERT

Inspiriert durch den Klang eines Röhrenverstärkers und mithilfe der Spielmöglichkeiten, die ein innovativer Metallkern schafft, definiert DOMINANT PRO® vergangene Klangideale neu. Der Satz besitzt einen luftig-leichten Klangcharakter mit ausgeprägten, brillanten Obertönen und wohlig-warmem Grundklang mit viel Struktur. DOMINANT PRO® macht helle Freude am Spielen.

MODULATIONPLUS

Höchste Modulationsfähigkeit der Klangfarben und der Klangstruktur: Je nach Spielart kann der Klang der Saiten sehr brillant oder auch warm, rund und gesättigt geformt werden. Die Klangstruktur lässt sich von fein bis grobkörnig wunderbar modulieren.

SHHH … POW!

Der Dynamikbereich reicht von einem luftig-zarten Pianissimo (pp) zu einem kernig-satten Fortissimo (ff).

SO SCHNELL WIE NOCH NIE

DOMINANT PRO® heißt die schnellste und direkteste Ansprache innerhalb des Thomastik-Infeld Cellosaiten-Repertoires. Besonders bei hoher Bogengeschwindigkeit entwickeln die Saiten ihre tragende Resonanz.

STRUKTUR

Farbenreicher und zusätzlich besonders strukturierter Klang!

Diese A-Saite hat einen luftig-leichten Klangcharakter mit einem warmen Grundklang. Durch ihre ausgeprägte Brillanz liefert NR.DP41 stets eine schöne Helligkeit. Ihre Klangfarbe, ebenso wie die markante Klangstruktur, kann vielseitig moduliert werden, von fein- bis grobkörnig. Die A-Saite ist leicht und schnell spielbar.

Technische Daten:

Auch die D-Saite NR.DP42 zeichnet sich durch einen luftig-leichten Klangcharakter aus, ist aber im Vergleich zur A-Saite etwas wärmer. Sie ist das klangliche Paradebeispiel einer Cello-D-Saite – warm, rund, singend – und schafft eine homogene Verbindung zur G- und C-Saite. Außergewöhnlich ist jedoch ihr sonorer Klang in den oberen Lagen.

Technische Daten:

Die G-Saite NR.DP43 hat eine dunkle, warme Farbe mit einer leicht metallischen Brillanz. Anders als G-Saiten mit Wolfram-Umwickelung bietet sie etwas weniger Modulation, dafür aber einen sehr tragenden Fokus.

Technische Daten:

Die C-Saite NR.DP44 hat einen intensiv-dunklen, besonders fetten Klang. Ihr wunderschöner Bass-Bariton-Klang mit verführerisch knurrigen Noten unterstützt die Resonanz des ganzen Satzes.

Technische Daten:

DER KLANG von DOMINANT PRO für Cello

So klingt das Cello-Set NR.DP400 im Vergleich zu anderen Thomastik-Infeld Cello-Saiten.

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN?

Lesen Sie unsere Broschüre.

Was unsere Künstler sagen