DOMINANT PRO® für Viola

  • Für PROfis
  • Für Orchesterspieler und Solisten 
  • Extrem schnelle Ansprache
  • Ein Klang wie Chili-Schokolade – dunkel und warm mit Überlagerungen von leichter Schärfe 
  • Stufenloser Klangfarbenübergang zwischen den einzelnen Saiten 

Bestens geeignet für

OrchestermusikerInnen

KammermusikerInnen

SolistInnen

PROFESSIONELL

Thomastik-Infeld DOMINANT PRO® NR.DP200: For all you pros.

VON ORCHESTER BIS SOLO

Durch ihren sehr breiten dynamischen Bereich sind Thomastik-Infeld DOMINANT PRO® Saiten sowohl für Orchester-Musiker als auch für Solisten geeignet, da sie von piano (p) bis fortississimo (fff) und auch mit hoher Bogenbelastung gespielt werden können.

NICHT ZU ÜBERHÖREN, WENN GEWOLLT

DOMINANT PRO® kann sich auch gegenüber einem großen Orchester oder im Quartett bei Bedarf optimal durchsetzen, ist aber auch im Piano (p) einfach spielbar.

SO SCHNELL WIE NOCH NIE

DOMINANT PRO® heißt die schnellste und direkteste Ansprache im ganzen Universum – und in jedem Paralleluniversum.

WIE CHILI-SCHOKOLADE

DOMINANT PRO® hat einen dunklen, warmen Klang, der den Spieler und seine Zuhörer umarmt. Die überlagerte leichte Schärfe bringt einen prickelnden Kontrast ins Klangbild.

STUFENLOSER ÜBERGANG

Trotz der großen klanglichen Farbpalette schafft DOMINANT PRO® einen stufenlosen Übergang, der die speziellen Klangfarben der einzelnen Saiten ideal miteinander verbindet.

Auf Grund der sehr guten Balance zur D-Saite sticht die DOMINANT PRO® NR.DP21 nicht aus dem Satz heraus, sondern fügt sich harmonisch in das gemeinsame Klangbild. Sie hat außerdem einen sehr geringen nasalen Anteil, ist einfach spielbar und erfreut lange durch eine ausgedehnte klangliche Lebensdauer.

Technische Daten:

Die Aufgabe der D-Saite ist es, ein homogenes Klangbild mit der A-Saite zu schaffen und eine harmonische Brücke zur G-Saite zu schlagen. Das gelingt der NR.DP22 durch die leichte Ansprache, ausgeprägte Brillanz und Durchsetzungskraft sowie dem Viola-typischen dunklen Grundklang mit mezzosopranen Anteilen.

Technische Daten:

Durch einen sonoren Grundklang mit luftig-leichtem Obertonbereich und direkter Ansprache, ist die G-Saite NR.DP23 ein harmonischer und starker Partner der D-Saite. Sie schafft aber auch die ideale Brücke zur C-Saite, die mit ihrem starken Grundklang und leicht metallischen Anteil den Satz vervollständigt. Die G-Saite agiert als Mediator zwischen den Saiten und schafft einen stufenlosen Übergang, der die speziellen Klangfarben der einzelnen Saiten ideal miteinander verbindet.

Technische Daten:

Die C-Saite NR.DP24 bringt den Bass-Anteil in den Satz. Auch bei sehr tiefen Tönen überzeugt sie mit einem großen Volumen und schnellster Ansprache. Durch ihre leicht metallischen Obertöne ist sie besonders tragfähig.

Technische Daten:

DER KLANG von DOMINANT PRO für Viola

So klingt das Viola-Set NR.DP200 im Vergleich zu anderen Thomastik-Infeld Viola-Saiten.

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN?

Lesen Sie unsere Broschüre.

Was unsere Künstler sagen